Vorlesewettbewerb in der Sälzer-Sekundarschule

Erstellt von M. Heiart / Fotos: A. Freisen |

Am Donnerstag, den 24.11.2022, fand in der Sälzer-Sekundarschule der diesjährige Vorlesewettbewerb der sechsten Klassen statt.

In den Tagen zuvor hatten die drei Klassen des Jahrgangs bereits die Klassensieger ermittelt, sodass nun die jeweils beste Leserin und der beste Leser im Schulentscheid antreten konnten. Krankheitsbedingt fehlten leider zwei Schülerinnen und auch die Jury war etwas kleiner als sonst. Dies tat der guten Stimmung aber keinen Abbruch, alle waren froh, dass nach den Corona-Jahren nun endlich einmal wieder der gesamte Jahrgang zum Zuhören in die Aula kommen konnte.

Zur Siegerin wurde von der Jury (bestehend aus dem didaktischen Leiter, der Schülersprecherin und einer Teilnehmerin aus dem Vorjahr) Shaira Haack aus der 6c gekürt.

Großer Dank geht an die Stein'sche Buchhandlung, die in jedem Jahr die Schule beim Lesewettbewerb unterstützt und die Buchpreise für alle Klassensieger stiftete.

 

Zurück