09. April 2021

                     Unterricht ab dem 12.04.2021

Sehr geehrte Erziehungsberechtigte,
liebe Schülerinnen und Schüler,

hiermit möchte ich Sie und euch darüber informieren, dass in der nächsten Woche alle Schülerinnen und Schüler, bis auf den Jahrgang 10, zu Hause auf Distanz unterrichtet werden. Über IServ kann jederzeit Kontakt zu den Lehrerinnen und Lehrern aufgenommen werden. Mit dieser Plattform haben wir eine ideale Lösung geschaffen, um weiterhin auf Distanz unterrichten zu können. Dabei gilt nach wie vor, dass der Distanzunterricht bewertet wird.

Die Schülerinnen und Schüler des Abschlussjahrgangs werden weiterhin im Wechsel unterrichtet. Am Montag kommt die Gruppe A in die Schule, Dienstag Gruppe B.

Zudem besteht ab dem 12. April eine Testpflicht für alle am Schulleben Beteiligten. Das bedeutet, dass jeder Schüler, jede Schülerin, jede Lehrkraft, Sekretärin und jeder Hausmeister zweimal wöchentlich verpflichtet ist, einen Selbsttest durchzuführen. Dafür stellt das Land NRW Testmaterial in den Schulen zur Verfügung. Schülerinnen und Schüler mit Sonderpädagogischem Förderbedarf dürfen nach Absprache diesen Test zu Hause mit den Erziehungsberechtigten durchführen. Ebenfalls gilt für alle anderen Schülerinnen und Schüler ein externes negatives Testergebnis durch eine anerkannte Teststelle, welches nicht älter als 48 Stunden ist.

Wer sich dieser Testpflicht entzieht, darf nicht in die Schule kommen. Ich weise nochmals darauf hin, dass die Testungen helfen sollen, Infektionsketten frühzeitig zu unterbrechen. In der Schule gehen wir höchst sensibel damit um und klären die Kinder und Jugendlichen auf.

Die Notbetreuung für die Jahrgänge 5 und 6 findet weiterhin statt. Sie ist am Montag ab 7:45 Uhr geöffnet.

Sobald es Informationen zum Unterricht ab dem 19. April gibt, werden diese auf den bekannten Wegen kommuniziert.

Ich wünschte, ich hätte bessere Nachrichten zu verkünden und hoffe, dass möglichst bald wieder Unterricht in der Schule für alle Schülerinnen und Schüler stattfinden kann.

Mit freundlichen Grüßen

Sandra Schenkel

Schulleiterin

Diesen Brief gibt es zum Download  HIER.

Neues aus der Schule

Neue Lernpaten an der Sälzer-Sekundarschule

Erstellt von A. Freisen / M. Schäfer |

Neue Zeiten erfordern neue Wege. So fand am Mittwochnachmittag die erste Online-Lernpatenausbildung statt.

Weiterlesen

Noch mehr Bewegung!

Erstellt von S. Seeger |

Mitten im zweiten Lockdown wurden weitere Spiel- und Balanciermöglichkeiten auf dem Pausenhof Geb. 1 installiert.

Weiterlesen

Entdecke dein Werl - Künstlerprojekt der Sälzer-Sekundarschule

Erstellt von N. Pudwell (Stadtmarketing Werl) / L. Klein-Schnettker |

Künstlerprojekt der Sälzer-Sekundarschule Werl gestaltet Schaufenster.

Weiterlesen

Berufsfelderkundung Jg. 8

Im Zeitraum vom 19.04. - 23.04.2021 finden die Berufsfelderkundungen für den Jg. 8 statt.

HIER finden Sie alle weiteren Informationen und Unterlagen dazu.


Dreitägiges sozial-ökologisches Praktikum
Jg. 8

Vom 26.05. - 28.05.2021 findet das dreitägige soziale bzw. ökologische Praktikum für den Jg. 8 im Rahmen des landesweiten "KAoA"-Programms statt.

HIER bekommen Sie alle nötigen Informationen und Unterlagen.


 

Das 3-wöchige Praktikum im Jg. 9 findet statt vom 14.06. bis 01.07.2021.

Alle notwendigen Unterlagen (auch zum Download) und weitere Informationen dazu finden Sie HIER.


Schulplattform IServ an der Sälzer-Sekundarschule

In Kürze werden wir die offizielle Schulplattform IServ als Kommunikations- und Austauschplattform unserer Schule nutzen. Die nötigen Informationen und Unterlagen dazu können Sie sich HIER downloaden.


Türkisch-Padlet und Online-Übungen

Da die Schülerinnen und Schüler, die bei uns am Türkisch-Unterricht teilnehmen, sich über alle Jahrgangsstufen verteilen, folgt auf diesem Weg der Link zum Türkisch-Padlet.
Für weitere Online-Übungen auf Türkisch bitte HIER  klicken!


"Karriere Hier" bietet an: Woche der Ausbildung vom 15.03.-18.03.2021

In der Woche der Ausbildung werden die Partner des Ausbildungskonsenses einige Aktivitäten anbieten, die für Schüler*innen als auch deren Eltern interessant sind. 
HIER  geht's zur Anmeldung zu den verschiedenen Veranstaltungen.


Schulsozialarbeit weiterhin aktiv

Liebe Schülerinnen und Schüler,
sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte!

Auch in den Zeiten des Wechselunterrichts sind die Schulsozialarbeiter*Innen für Euch / für Sie weiterhin erreichbar. Wir sind telefonisch für Euch / für Sie da, um bei Bedarf individuelle Unterstützung anzubieten.

Marion Stukenborg 
Tel: 0157 83 606 127  E-Mail:

Georg Majewski       
Tel: 0171 970 46 84    E-Mail:

(Herr Majewski ist auch Ansprechpartner für die mögliche Ausstattung digitaler Endgeräte für anspruchsberechtigte Familien, dazu auch HIER weitere Informationen)

Karina Granitza        
Tel: 0151 611 31 598  E-Mail:

Gemeinsam schaffen wir das! Bleibt ihr/ Bleiben Sie gesund!
 


Digitaler "Tag der offenen Tür"

Der „Tag der offenen Tür“, für Sa., 28.11.2020 geplant, wird wegen der Pandemie online präsentiert. Ein persönlicher Besuch der Schule, um diese und die Lehrkräfte näher kennenzulernen, ist dieses Jahr leider nicht möglich. Wir möchten Sie und euch daher herzlich einladen, sich über unsere Schule, unsere Konzepte und unser Schulleben bei unserem "Digitalen Tag der offenen Tür" zu informieren.

Unser virtueller Rundgang möchte schon mal auf unsere Schule einstimmen.
Viel Spaß beim Ansehen!





 

Auf karriere-hier finden sich viele wertvolle Informationen über Ausbildungsbetriebe der Region, die sich hier z.B. in Videos vorstellen. Veranstaltungen in der Umgebung, die gute Hilfen bieten können, Kontakte zu den Ausbildungsbetrieben herzustellen, sind ebenso aufgeführt wie aktuelle Termine.


Die Agentur für Arbeit Meschede-Soest veröffentlicht monatlich einen Azubi-Newsletter, der an Abonnenten und an Schulen versandt wird. Weitere Infos HIER

Kooperationspartner

Städt. Marien-Gymnasium Werl

Josef Mawick Kunststoff Spritzgusstechnik

Hubertus-Schwartz-Berufskolleg Soest    

Stadtbücherei Werl  

Börde-Berufskolleg Soest  

A. Stein'sche Buchhandlung