15. April 2021

                                               Unterrichtsbetrieb ab dem 19.04.2021

 

Liebe Schülerinnen und Schüler!
Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte!

Ab dem 19.04. wird die Schule wieder für alle Jahrgänge geöffnet, sofern die Inzidenzwerte unter 200 bleiben. Deshalb bitte ich Sie und euch, sich regelmäßig über den aktuellen Stand zu informieren.

Die seit dem 12. April bestehende Testpflicht gilt für alle am Schulleben Beteiligten. Das bedeutet, dass jeder Schüler, jede Schülerin, jede Lehrkraft, Sekretärin und jeder Hausmeister zweimal wöchentlich verpflichtet ist, einen Selbsttest durchzuführen. Dafür stellt das Land NRW Testmaterial in den Schulen zur Verfügung. Diese Tests  werden  zu Beginn der ersten Stunde unter Begleitung einer Lehrkraft durchgeführt. Schülerinnen und Schüler mit Sonderpädagogischem Förderbedarf dürfen nach Absprache diesen Test zu Hause mit den Erziehungsberechtigten durchführen. Ebenfalls gilt für alle anderen Schülerinnen und Schüler ein externes negatives Testergebnis durch eine anerkannte Teststelle, welches nicht älter als 48 Stunden ist.

Wer sich dieser Testpflicht entzieht, darf nicht in die Schule kommen und hat kein Anrecht auf Distanzunterricht. Laut  Schulgesetz NRW § 41 Absatz 1 Satz 2, sind die Erziehungsberechtigten verantwortlich, dass das Kind am Unterricht teilnimmt. Ich weise nochmals darauf hin, dass die Testungen helfen sollen, Infektionsketten frühzeitig zu unterbrechen. In der Schule gehen wir höchst sensibel damit um und klären die Kinder und Jugendlichen auf.

Damit alle am Schulleben Beteiligten dabei gesund bleiben, müssen wir vieles beachten.

  • Der Unterricht findet im Wechsel mit halber Klassenstärke statt. Dazu gilt die bisherige Einteilung der Gruppen.
  • Der Nachmittagsunterricht entfällt. Das bedeutet, der Präsenzunterricht endet um 13:00 Uhr. Die Fächer des Nachmittages werden auf Distanz unterrichtet.
  • Die Notbetreuung für die Jahrgänge 5 und 6 bleibt an den Tagen des Distanzlernens bestehen. Um die Betreuung gut planen zu können, bitten wir um erneute Anmeldung!
  • Wir wechseln weiterhin tageweise, damit der Kontakt zu den Schüler*innen nicht lange unterbrochen wird. Dieses Konzept hat sich vor den Osterferien bewährt.
  • Es findet, sowohl in der Schule als auch auf Distanz, Unterricht nach Stundenplan statt.
  • Der Unterricht in Religion, WP und Profil wird nach wie vor im Klassenverband stattfinden.
  • Da der Jahrgang 10 bereits eine Woche in der Schule ist, beginnt nächste Woche am Montag die Gruppe B.
     

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

19.04.   B

20.04.    A

21.04.    B

22.04    A

23.04.   B

26.04.   A

27.04.   B

28.04.    A

29.04.    B

30.04.  A 

 

Das Hygienekonzept der Vergangenheit wird fortgeführt.

Die Klassen stellen sich auf den zugeteilten Pausenhöfen auf und werden dort von den Lehrkräften abgeholt.

Auch wenn die Wiedersehensfreude wahnsinnig groß ist, denkt bitte an die Hygiene-Regeln (Abstand, Handhygiene, Maske und Ersatzmaske)!

Weiterhin gilt, dass alle Schüler*innen ab dem Jahrgang 8 eine medizinische Maske tragen müssen. Bis Klasse 7 sind Alltagsmasken in Ausnahmen erlaubt.

BetrVo §1: „Soweit Schülerinnen und Schüler bis zur Klasse 8 aufgrund der Passform keine medizinische Maske tragen können, kann ersatzweise eine Alltagsmaske getragen werden; …

Sollten sich bei Ihnen oder euch Fragen bezüglich der nächsten Wochen ergeben, stehen wir Ihnen und euch gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Sandra Schenkel

Schulleiterin

Diesen Brief gibt es zum Download  HIER.

Neues aus der Schule

Neue Lernpaten an der Sälzer-Sekundarschule

Erstellt von A. Freisen / M. Schäfer |

Neue Zeiten erfordern neue Wege. So fand am Mittwochnachmittag die erste Online-Lernpatenausbildung statt.

Weiterlesen

Noch mehr Bewegung!

Erstellt von S. Seeger |

Mitten im zweiten Lockdown wurden weitere Spiel- und Balanciermöglichkeiten auf dem Pausenhof Geb. 1 installiert.

Weiterlesen

Entdecke dein Werl - Künstlerprojekt der Sälzer-Sekundarschule

Erstellt von N. Pudwell (Stadtmarketing Werl) / L. Klein-Schnettker |

Künstlerprojekt der Sälzer-Sekundarschule Werl gestaltet Schaufenster.

Weiterlesen

Digitaler Informationsabend zum Wahlpflichtfach

Am Ende des 6. Schuljahres wird das Wahlpflichtfach für die kommenden vier Jahre gewählt. Dazu laden wir interessierte Eltern am Mi., 21.04.2021 um 18:00 Uhr zur digitalen Informationsveranstaltung über unsere Lernplattform IServ ein.

Einladungen zu diesem Abend sowie der Link zur Online-Veranstaltung erfolgen über die jeweiligen Klassenleitungen.

Eine Informationsschrift zu den Wahlpflichtfächern an unserer Schule gibt es HIER.


Schulsozialarbeit weiterhin aktiv

Liebe Schülerinnen und Schüler,
sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte!

Auch in den Zeiten des Wechselunterrichts sind die Schulsozialarbeiter*Innen für Euch / für Sie weiterhin erreichbar. Wir sind telefonisch für Euch / für Sie da, um bei Bedarf individuelle Unterstützung anzubieten.

Marion Stukenborg 
Tel: 0157 83 606 127  E-Mail:

Georg Majewski       
Tel: 0171 970 46 84    E-Mail:

(Herr Majewski ist auch Ansprechpartner für die mögliche Ausstattung digitaler Endgeräte für anspruchsberechtigte Familien, dazu auch HIER weitere Informationen)

Karina Granitza        
Tel: 0151 611 31 598  E-Mail:

Gemeinsam schaffen wir das! Bleibt ihr/ Bleiben Sie gesund!
 


Berufsfelderkundung Jg. 8

Im Zeitraum vom 19.04. - 23.04.2021 finden die Berufsfelderkundungen für den Jg. 8 statt.
Verschoben auf Ende Mai / Anfang Juni aus bekannten Gründen

HIER finden Sie alle weiteren Informationen und Unterlagen dazu.


Dreitägiges sozial-ökologisches Praktikum
Jg. 8

Vom 26.05. - 28.05.2021 findet das dreitägige soziale bzw. ökologische Praktikum für den Jg. 8 im Rahmen des landesweiten "KAoA"-Programms statt.

HIER bekommen Sie alle nötigen Informationen und Unterlagen.


 

Das 3-wöchige Praktikum im Jg. 9 findet statt vom 14.06. bis 01.07.2021.

Alle notwendigen Unterlagen (auch zum Download) und weitere Informationen dazu finden Sie HIER.


Türkisch-Padlet und Online-Übungen

Da die Schülerinnen und Schüler, die bei uns am Türkisch-Unterricht teilnehmen, sich über alle Jahrgangsstufen verteilen, folgt auf diesem Weg der Link zum Türkisch-Padlet.
Für weitere Online-Übungen auf Türkisch bitte HIER  klicken!





 

Auf karriere-hier finden sich viele wertvolle Informationen über Ausbildungsbetriebe der Region, die sich hier z.B. in Videos vorstellen. Veranstaltungen in der Umgebung, die gute Hilfen bieten können, Kontakte zu den Ausbildungsbetrieben herzustellen, sind ebenso aufgeführt wie aktuelle Termine.


Die Agentur für Arbeit Meschede-Soest veröffentlicht monatlich einen Azubi-Newsletter, der an Abonnenten und an Schulen versandt wird. Weitere Infos HIER

Kooperationspartner

Städt. Marien-Gymnasium Werl

Josef Mawick Kunststoff Spritzgusstechnik

Hubertus-Schwartz-Berufskolleg Soest    

Stadtbücherei Werl  

Börde-Berufskolleg Soest  

A. Stein'sche Buchhandlung