Sparda-Spendenwahl 2019

Erstellt von S. Seeger |

Innovative Schulprojekte werden mit 400.000 Euro unterstützt! Mit im Wettbewerb: Unser Revue-Kurs!

An Schulen wird in vielerlei Hinsicht einfallsreich, fantasievoll und neuartig gearbeitet und gedacht. Unter dem Motto "WIR erkunden neue Wege" fördert die Sparda-Bank West in diesem Jahr wieder Schulen, die Neues wagen. 200 Projekte von Grund- und weiterführenden Schulen werden 2019 mit insgesamt 400.000 Euro unterstützt.

Wie schon 2017 beteiligt sich unser Revue-Kurs unter Federführung von Monika Niggemeyer erneut an diesem Wettbewerb. Unter dem Motto "Starke Show - Persönlichkeitsentwicklung auf der Bühne" möchten wir möglichst viele Stimmen gewinnen.

Hier der Ausschreibungstext unserer Schule:

Wir machen Schule! – Unter diesem Motto hat es sich der Revuekurs unserer Schule zum Ziel gemacht, speziellen und persönlichen Stärken von Schülerinnen und Schülern, die im Schulalltag neben den klassischen Unterrichtsfächern wie Deutsch, Mathe oder Englisch leider oft in den Hintergrund treten, Raum zu geben und sie zu fördern. Im Vordergrund stehen hierbei die verschiedensten Möglichkeiten, sich selbst und das, was man kann, auf einer Bühne zu präsentieren. Mit meist von den Schülerinnen und Schülern selbst ausgewählten und entwickelten Gesangs-, Tanz- oder Akrobatiknummern, eingebettet in ein selbst geschriebenes Stück, bei dem auch die schauspielerischen Fähigkeiten der Teilnehmer gefragt sind, entsteht in jedem Schuljahr eine Show, die mittlerweile zum festen Bestandteil unseres Schullebens gehört.

 

Um nun möglichst weit vorne mit dabei zu sein und in den Genuss des Geldsegens zu kommen, brauchen wir jede Stimme!

Wenn wir unter die ersten 50 Plätze kommen sollten, sind uns schon 1000 Euro sicher! Je höher die Platzierung, desto mehr Gewinn ist möglich.

Also: BITTE ABSTIMMEN für unsere Schule (Kategorie "mittel" 451-850 Schüler), und zwar HIER oder mit Klick auf das Plakat der Startseite unserer Homepage!

Vom 7. Mai bis zum 6. Juni 2019 ist die Abstimmung möglich!

 

Auch wichtig:

Bitte Freunde, Familie, Vereine auch auf diese Spendenwahl aufmerksam machen und sie motivieren, für uns abzustimmen!

DANKE für eure / Ihre Stimmen!

 

Nachtrag 6. Juni 2019:

Soeben ist um 18 Uhr der Wettbewerb zu Ende gegangen. Mit einem Ergebnis von 1580 Stimmen für unsere Schule erreichten wir in einem überaus stark besetzten Teilnehmerfeld von 122 Schulen in der Kategorie "mittlere Größe" Platz 44.

Damit sind wir unter den ersten 50 Schulen und freuen uns über eine Gewinnsumme von 1000 €, die für eine Erweiterung der Musik- und Lichtanlage unserer Schule eingesetzt werden soll.

VIELEN DANK an alle, die für unsere Schule abgestimmt und damit zu diesem Erfolg beigetragen haben!

Zurück